Kontakt  |  Links  |  Impressum

 
Energie Beratung, Dämmung Dach, Dämmung Fassade
     
 

Energieausweise

Bei Neuvermietung, Verkauf oder Verpachtung eines Gebäudes ist gem. ENEV (Energieeinsparverordnung) ein Energieausweis vorzulegen. Er soll Käufern und Mietern bei der Auswahl der Immobilie helfen und eine Vergleichbarkeit herstellen.

Es wird geklärt, welche Ausweisform benötigt wird.

Verbrauchsausweis - dem verbrauchsorientiertern Energieausweis, nur für Bestandsgebäude, werden die Verbrauchsdaten zugrunde gelegt. Diese Ausweisform spiegelt das Nutzerverhalten wieder.

Bedarfsausweis - der Service für einen bedarfsorientierten Energieausweis beinhaltet eine Bestandsaufnahme vor Ort, bauphysikalische und energetische Berechnungen, die Bewertung der Energieverluste, die Einstufung der Immobilie in eine Energieeffizienzklasse, Hinweise zu Sanierungsmassnahmen und Modernisierungstipps.

Die Energieausweise haben eine Gültigkeit von 10 Jahren.
 
     
 
     
  Energie Beratung